Neue Kooperationen
für leistbare und offene Räume

in Friedrichshain Kreuzberg

Beschreibung: Commoning

Gemeint sind Projekte zum Erhalt, der Pflege oder der Bildung von materiellen wie nicht-materiellen Ressourcen, die von möglichst allen genutzt werden können sollen, ohne sie zu verbrauchen. Commoning ist aktives Handeln gegen die commons-unfreundliche Umgebung, die Zugänge über Eigentums- und Nutzungsrechte beschränkt.

zu Baustelle #10 | Baustelle #7

Büro für urbane Querschnittsaufgaben

Mi, 18. August 2021, 12:00 - 15:00

Das Büro für urbane Querschnittsaufgaben ist eine Schnittstelle und Vermittlung zwischen Akteur*innen der Urbanen Praxis und Berliner Behörden. In der Werkstatt wird die Initiative Urbane Praxis gemeinsam mit dem Runden Tisch Liegenschaften, dem IniForum, Stadtforscherinnen, intermediären Best-Practice Beispielen aus Deutschland und Berlin, sowie Personen aus der Verwaltung diskutieren, unter welchen Bedingungen die Einrichtung einer solchen Struktur in Berlin ressortübergreifende, intermediäre Stadtproduktion unterstützen könnte.

Veranstaltung aufrufen
zu Baustelle #10 | Baustelle #4

Was geht auf unseren Straßen, wenn die Autos gehen? – Workshop 1: “Terrassen für Vieles” Parklets als Baustein lebendiger Straßenräume

Fr, 27. August 2021, 16:00 - 19:30

Kurzbeschreibung der Serie: Spätestens seit Beginn der Corona-Pandemie ist der öffentliche Raum im Bewusstsein vieler Menschen als wichtiger Aufenthalts-, Begegnungs- und Erholungsort neu verankert worden. Temporäre Maßnahmen wie die Terrassen…

Veranstaltung aufrufen
zu Baustelle #2

BAUPALAST Coming Together

Mo, 27. September 2021, 19:30 - 21:00

Initiative (VTR): 🕌 Baupalast, 🍹 Kulturkiosk!cBaupalast-800×808.jpg: https://s3-eu-west-1.amazonaws.com/upload.teamup.com/1590304/paQOcdsQQhmLnM6BA0sj_cBaupalast-800×808.jpg Informelles Coming Together mit frisch gebackenen Snacks und Getränken – für Transparenz in netter Atmosphäre. Wir möchten mit euch in ein persönliches Gespräch…

Veranstaltung aufrufen