Neue Kooperationen
für leistbare und offene Räume

in Friedrichshain Kreuzberg

Lade Veranstaltungen

Veranstaltung

Ergebnispräsentation der Bürgerschaftlichen Arbeitsgruppe (BürgAG) zu den bezirklichen Leitlinien Bürger*innen-Beteiligung

Fr, 2. Dezember 2022 , 17:00 19:00

Alle stadtpolitisch Interessierten Xhainer*innen, sind herzlich eingeladen zur Ausstellung und Dokumentation. Seid dabei, wenn im Rahmen einer Ausstellung die bisherigen Ergebnisse des bezirklichen Leitlinien-Prozesses (mehr Informationen auf mein.berlin.de) vorgestellt werden und die Dokumentation der BürgAG veröffentlicht wird.

Neben den BürgAG-Mitgliedern ist die breite Öffentlichkeit eingeladen, in netter Atmosphäre durch die Ergebnispräsentation zu flanieren und über Prozess, Status Quo und Zukunft der Leitlinien für Bürger*innen-Beteiligung in Xhain ins Gespräch zu kommen.

Unter Anwesenheit der Teilnehmenden des Prozesses und des Stadtrats für Bauen, Planen, Kooperative Stadtentwicklung Florian Schmidt.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Kiezraum

Obentrautstr. 19-21, auf dem Dragonerareal/Rathausblock, hinter dem Finanzamt Kreuzberg
10963 Berlin

Veranstaltung im Netzwerk

Ist eine Veranstaltung zur Baustelle:

#3

LLBB-FK – Kooperative Instrumente für Bürger*innenbeteiligung auf bezirklicher Ebene entwickeln

In Kooperation von Akteuren der Politik, Verwaltung und Zivilgesellschaft wird für den Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg ein gemeinsames Grundverständnis der Beteiligung erarbeitet. Gemeinsam werden die Instrumente für eine gute Beteiligung im Bezirk aufgebaut und sichergestellt. Welche Aufgaben können dabei vorhandene Kooperationsstrukturen übernehmen, was muss entsprechend zu den Leitlinien des Landes Berlin neu aufgebaut werden?

Baustelle aufrufen
#3

Beiträge zur Veranstaltung

zu Baustelle #3

Die „Bürgerschaftliche AG“ arbeitet an Empfehlungen für ein bezirkliches Beteiligungsleitbild

Die laufende Arbeit der „Bürg AG“ wird von einem professionellen Beteiligungsdienstleister unterstütz und moderiert. Erarbeitet werden Empfehlungen, die über eine verwaltunginterne Steuerungsrunde aufgenommen und mit den Empfehlungen aus den Fachbereichen der Verwaltung rückgekoppelt werden.

Beitrag aufrufen
30. März 2022